Teilnahmebedingungen

Das Gewinnspiel wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert und steht in keinerlei Verbindung zu Facebook oder seinen Betreibern. Ansprüche gegenüber Facebook werden aus keinem rechtlichen oder tatsächlichen Aspekt begründet. Der Empfänger der von Euch bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die Stadtverwaltung Arnstadt. Bitte richtet eure Anmerkungen, Fragen oder Beschwerden nicht an Facebook, sondern an uns.

Der Betreiber des Gewinnspiels ist die Stadtverwaltung Arnstadt, Am Markt 1, 99310 Arnstadt. Das Gewinnspiel auf Facebook erfolgt zu den folgenden Bedingungen.

I. Voraussetzungen der Teilnahme

Berechtigt am Gewinnspiel teilzunehmen sind alle natürlichen und geschäftsfähigen Personen, die ihren Wohnsitz bzw. ihre Adresse in Deutschland haben.

II. Ablauf und Gewinn

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt per Kommentar auf der Facebook-Seite „Bach-Festival Arnstadt“. Die Teilnahme ist bis zum 01.04.2024, 17:00 Uhr möglich. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unentgeltlich und unabhängig vom Erwerb von Waren und Dienstleistungen. Die Gewinner werden nach Beendigung des Gewinnspiels per Verlosung bestimmt. Dies geschieht im Mehr-Augen-Prinzip. Die Gewinner werden nach Ende des Gewinnspiels per Kommentar oder persönlicher Nachricht informiert und um Zusendung Ihrer tatsächlichen Namen und Ihrer Adressen gebeten. Diese Daten werden zur Versendung des Gewinns benötigt. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes oder ein Umtausch des Gewinns sind ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Teilnehmer erklären mit ihrer Teilnahme am Gewinnspiel verbindlich, dass diese die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert haben.

III. Änderungen des Gewinnspiels und Teilnehmerausschluss

Bis zur Übergabe der Preise behält sich die Veranstalterin das Recht vor, ohne Ankündigung oder Angaben von Gründen den Ablauf des Gewinnspiels zu verändern und/ oder den Gewinn in Art und Umfang zu ändern oder auszuwechseln. Die Veranstalterin ist ebenso berechtigt, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Bekanntgabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt im Besonderen, falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Ansprüche gegenüber der Stadtverwaltung Arnstadt können hieraus nicht geltend gemacht werden. Die Veranstalterin ist berechtigt, einzelne Teilnehmer/innen vom Gewinnspiel auszuschließen oder den Gewinn zu versagen. Dies gilt vor allem bei Verstößen gegen Teilnahmebedingungen oder sofern Teilnehmer/innen die Auslosung zu manipulieren versuchen, bspw. über falsche persönliche Angaben, Gewinnspielagenturen oder automatisierte Dienste. In diesen Fällen können Gewinne auch nachträglich aberkannt oder zurückgefordert werden.

IV. Haftung

Ausgeschlossen ist jegliche Haftung der Stadtverwaltung Arnstadt für das Bestehen der technischen Voraussetzungen der fristgerechten Teilnahme am Gewinnspiel, insbesondere für die fortwährende Verfügbarkeit und den ständigen technischen Zugang der Gewinnspielseite. Die Veranstalterin haftet ebenso nicht für Sach- und/ oder Rechtsmängel der Gewinne. Gewährleistungs- oder Garantieansprüche hinsichtlich der Preise sind gegenüber der Stadtverwaltung Arnstadt ausgeschlossen.

V. Freistellungsklausel

Die Kommentare und Beiträge der Teilnehmer dürfen keine rechts- oder sittenwidrigen Inhalte enthalten, z.B. pornographische, volksverhetzende, menschenverachtende oder in sonstiger Weise gegen das Anstandsgefühl aller billig und gerecht Denkenden verstoßenden Inhalte. Weiterhin dürfen diese keine Wettbewerbs-, Marken oder Urheberrechtsverstöße enthalten. Bei Zuwiderhandlungen gegen diese Regeln hat der Teilnehmer persönlich für etwaige Rechtsverstöße einzustehen. Der Teilnehmer stellt die Stadtverwaltung Arnstadt von sämtlichen Ansprüchen Dritter inklusive der erforderlichen Kosten einer Rechtsverteidigung und Rechtsverfolgung vollumfänglich frei.

VI. Datenschutz

Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten: Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt über die Facebook-Seite des Bach-Festival Arnstadt. Zur Benachrichtigung/ Kontaktierung des Gewinners, zur Übermittlung des Gewinns und zur Berichterstattung über das Gewinnspiel werden von der Veranstalterin die erforderlichen personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Anschrift) des Gewinners erfragt und diese auch elektronisch gespeichert. Die angegebenen Daten werden unter Beachtung der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere der Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und des Telemediengesetzes (TMG) von der Veranstalterin des Gewinnspiels ausschließlich zum Zweck der Durchführung des Gewinnspieles erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Gewinner werden per E-Mail oder persönlicher Nachricht auf Facebook informiert und im Rahmen der Berichterstattung mit Ihrem Facebookprofilnamen auf der Facebookseite des Bach-Festivals Arnstadt und der Stadt Arnstadt bekanntgegeben. Die persönlichen Daten werden von der Veranstalterin nicht länger als nötig gespeichert und unmittelbar nach Beendigung des Gewinnspiels vollständig und unwiederbringlich gelöscht. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.

Auskunfts- und Widerrufsrecht: Es kann jederzeit Auskunft über die zu Eurer Person gespeicherten Daten angefordert werden. Des Weiteren besteht jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung zur Datenspeicherung und -verwendung, woraufhin sämtliche personenbezogene Daten gelöscht werden. In diesem Fall ist eine Teilnahme an der Auslosung nicht mehr möglich. Einen Widerruf oder eine Auskunft bzgl. der gespeicherten personenbezogenen Daten richtet ihr bitte per E-Mail an: presse@arnstadt.de oder postalisch an die Stadtverwaltung Arnstadt, Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen, Am Markt 1, 99310 Arnstadt.

VII. Sonstiges

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gerichtsstand ist Erfurt. Sollten einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder diese Teilnahmebedingungen Regelungslücken aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen hiervon unberührt.